20.04.2015 - Sitzung der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg mit Bundesverkehrsminister Dobrindt
Als Vorsitzender der Gruppe der CDU-Abgeordneten aus dem Land hatte Thomas Strobl Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt für Montagabend in die Landesvertretung von Baden-Württemberg eingeladen. „Wir haben mit ihm über die aus unserer Sicht wichtigsten Projekte des Bundesverkehrswegeplans 2015 gesprochen. Für mich ist das natürlich der sechsstreifige Ausbau der A6 bei Weinsberg, damit es dort endlich weniger Stau und weniger Unfälle gibt. Dies habe ich auch erneut deutlich gemacht“, so der Heilbronner Abgeordnete Thomas Strobl.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.