18.03.2015 - Diskussionsveranstaltung zum Thema „Die Arbeitswelt von morgen beginnt heute!“
Uns steht eine neue industrielle Revolution bevor, die „Industria-lisierung 4.0“. Mit dem damit einhergehenden Wandel der Arbeitswelt beschäftigten sich am 18. März 2015 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bei einer Podiumsdiskussion im Rahmen von GE Garages Berlin. Als Leiter der CDU Kommission „Arbeit der Zukunft – Zukunft der Arbeit“ betont Thomas Strobl, dass Deutschland angesichts des rasanten Wandels in Entwicklung und Produktion, aber insbesondere auch bezüglich der Veränderung und Umgestaltung der Arbeitsplätze auf die „Welle der Digitalisierung“ aufsteigen müsse. Grundsätzlich sah die Expertenrunde Deutschland hinsichtlich der weiter fortschreitenden Digitalisierung auf dem richtigen Weg.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.