26.11.2008 - Oettinger und Strobl treffen Audi-Chef
Am Rande der Veranstaltung trafen sich (v.l.) Ministerpräsident Günther H. Oettinger MdL, Audi Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler und CDU-Generalsekretär Thomas Strobl MdB. Dabei spielte auch der im Wahlkreis des direkt gewählten Heilbronner Abgeordneten Strobl gelegene Audi-Standort Neckarsulm natürlich eine große Rolle.
Hochrangige Vertreter der Audi AG waren im November zu Gast bei der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin. Sie beteiligten sich an einem Parlamentarischen Abend, der unter dem Motto stand „Vorsprung durch Technik – Meilensteine für Sicherheit und Effizienz“.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.