19.05.2006 - Thomas Strobl begrüßt Heilbronner Nachwuchsjournalisten in Berlin
Der direkt gewählte Heilbronner Bundestagsabgeordnete Thomas Strobl MdB begrüßte heute im Rahmen der Jugendmedientage die jungen Nachwuchsjournalisten Sarah Sophie Ehrmann, Daniela Kritzer, Jonas Libnau und Tanja Proisl im Reichstag. Unter dem Thema \"Jugend und Politik – [k]ein Auslaufmodell?!\" sind die vier Jungjournalisten aus der Region Heilbronn zusammen mit rund 600 weiteren Teilnehmern vier Tage zu Gast im Deutschen Bundestag, um die Arbeit der Politikerinnen und Politiker zu begleiten, mit Medienvertretern ins Gespräch zu kommen und sich in Workshops weiterzubilden. Außerdem machen sie selbst Nachrichten in den führenden Hauptstadtredaktionen. Thomas Strobl war es ein besonderes Anliegen, mit den jungen Nachwuchsjournalisten zusammenzutreffen. Dazu Strobl: „Es ist wichtig und spannend, diese engagierten und motivierten jungen Menschen zu treffen, denn sie zeigen, dass wir es heute eben nicht mit einer \"Null Bock\"-Generation zu tun haben, sondern mit sehr engagierten und interessierten Persönlichkeiten.“ Thomas Strobl traf die vier Nachwuchstalente zu einem gemeinsamen Mittagessen im Reichstagsgebäude, wo sich die Möglichkeit des gegenseitigen Austauschs und der Diskussion ergab.
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.